Regionale Frühförder AG in Altenoythe

Wir sind nicht Opfer, sondern Gestalter unseres Lebens / Arbeitslebens, das war ein Schwerpunktthema auf der Frühförder-AG des Caritasvereins Altenoythe.

Das Arbeitsleben stellt uns immer wieder vor neue Herausforderungen, denen wir uns mal mehr und auch mal weniger gewachsen fühlen.

Die Individualpsychologie kann Arbeitsbedingungen nicht verändern,

aber das wir an Rahmenbedingungen mitarbeiten, uns einbringen, im Team Halt finden, unser Selbstvertrauen stärken, neue Sichtweisen für uns persönlich

entdecken und leben, dazu trägt die Individualpsychologie erfolgreich bei.

Sie verhilft wieder einen positiven, wirksamen Blick auf sich selbst und das Arbeitsumfeld zu erhalten.

Vielen Dank an die Mitarbeiter/innen unterschiedlicher Frühfördereinrichtungen

für das anregende Interesse.

Conny Jaspers

.


Aktuelle Einträge
Archiv